MÄNNER DIE VOM HIMMEL FIELEN

„Männer, die vom Himmel fielen“, 2012

Den Arbeitsalltag unbeschwert zu überstehen, das ist der Wunsch vieler Männer. Doch diese Gruppe von Bauarbeitern wird durch das Missgeschick eines Einzelnen plötzlich mit dem Tod konfrontiert. Nur: was tun, wenn Gott genervt von den unerwarteten Besuchern, die Männer direkt von der Himmelstür zurück zur Erde schickt.

Der naive Hilfsarbeiter Paul bekommt von Gott ein Deospray für Männer und die Verantwortung für die nächsten 48 Stunden übertragen. Das Chaos ist vorprogrammiert und eine Odyssee durch die Wirren der letzten Wünsche beginnt.

Neun Charaktere, die unterschiedlichster nicht sein können, versuchen ihrem "noch Leben" einen Sinn zu geben...