Cinzia Rizzo

Cinzia Rizzo

Sängerin war sie schon immer, seit 1986 betreibt sie diese Leidenschaft professionell. Zum gleichen Zeitpunkt trat sie beim Tanzenden Theater ein, tanzte, schauspielerte und sang in den verschiedensten Rollen. Sie entwarf Choreografien und übernahm für 2 Jahre, während der Abwesenheit von Sabine Thanner, die Gesamtleitung. Sie führte das aus professionellen und semi-professionellen jungen Musikern, Sängern, Tänzern und Schauspielern bestehende damalige Rockballett ins städtische Theater und zu großem Publikumserfolg. Ihr schauspielerisches Talent entwickelte sich als Mitglied der Theatergruppe “Jetzt oder Nie”.


Sie singt bei Firmenfeiern, Messen oder im Rahmen von Konzerten, tritt solistisch als Sängerin oder zusammen mit Musikensembles auf. Außerdem stand sie 2007 für das Musical Wob-City und stand 2008 für Wob-Nonstop als Schauspielerin, Tänzerin und Sängerin auf der Bühne.

Zur Zeit ist sie mit der Jazzformation "The Ellingtones", der Partyband "Unique" und der Jazz-Pop-Formatiob  "a million pearls" immer wieder auf verschiedenen Bühnen in ganz Deutschland zu sehen.

Sie hat an der Akademie Remscheid Rhythmik und Musik studiert und bildet Sänger aus.Für das Tanzende Theater ist sie verantwortlich für die Bereiche Musik und Engagements.

E-Mail: rizzo.tanzendestheater@hallenbad.de