Der Raum s(ch)wingt

Anlässlich des fünften Geburtstags des Phaenos zeigte das Tanzende Theater am 5. November 2010 die Produktion "Der Raum schwingt".

„Der Raum s(ch)wingt“, 2010

Das Wissenschaftstheater phaeno feiert 5. Geburtstag und das TTW machte ein besonderes Geschenk: Fast 100 Darsteller zwischen 8und 52 Jahren zeigten die Prodtukion „Der Raum schwingt“ in der Experimentierlandschaft.

Was ist Raum? Wie erlebe, wie erfahre ich ihn? Brauche ich viel Raum um mich zu entfalten? Mit Erkenntnissen und Aussagen zu diesem Thema, musikalisch live begleitet durch die Big Band Swing O Matic aus Hannover unter der Leitung von Helge Adam, brachte das Tanzende Theater das Phaeno zum Schwingen. Tanz  und Gesang aus der Swing-Ära, Kostüme und Frisuren aus den 40er Jahren verbanden sich außerdem mit Gedichten von Goethe, von Schiller und von den Kindern des Ensembles. Die Architektur des Phaeno – leicht, bes(ch)wingt und einzigartig nahm Einfluß auf den Inhalt der Abende.