Advent am Beckenrand

Am 18. Dezember 2011 präsentierte das Tanzende Theater Wolfsburg eine besinnlich weihnachtliche Inszenierung. Foto von der Vorstellung.

18. Dezember 2011

Das Tanzende Theater Wolfsburg präsentierte der Weihnachtszeit ensprechend eine stimmungsvolle Inszenierung mit Liedern - und natürlich auch mit Tanz. Ensemble-Mitglied und Pastor Tillmann Frey begleitete mit einer Andacht das Programm. Zuschauer und Darsteller sangen gemeinsam Lieder wie "Alle Jahre wieder". Musikalische Unterstützung erfolgte durch die Band "A Million Pearls". Angereichert was das Ganze noch mit Einlagen des Tanzenden Theaters. Der Vortrag des Gedichts von Reiner Maria Rilke "Magnificat" sorgte für eine besonders schöne Atmosphäre. Die Zuschauer genossen den Abend. Im Anschluss gab es noch weihachtliche Leckerein. 

Artilel aus der Wolfsburger Allgemeine Zeitung vom 19.12.2011